Folge 121 – Praktische Posing-Tipps

Fotograf Mehmet Eygi:
www.madebyme-media.com
www.facebook.com/madebymemedia

Model Julija Stoffersen:
www.facebook.com/julija.stoffersen

Leseprobe aus dem Buch »Posen, Posen, Posen«

Beispielbilder

205 Gedanken zu „Folge 121 – Praktische Posing-Tipps“

  1. Hi!

    Sehr interessante Folge! Ich würde das Buch gerne bekommen, da ich viel mit relativ posing-unsicheren „Models“ zu tun habe, da ich SchauspielerInnen für ihre Portfolios fotografiere. Die sind zwar sehr sicher vor der Kamera, aber in Sachen Posing würde ich mir von meiner Seite aus mehr Sicherheit und Hintergrundwissen wünschen, um meine Kunden vor der Kamera noch schicker und professioneller ablichten zu können.

    Vielen Dank nochmal für alles, was ihr bei Blende 8 macht! Ich verfolge den Podcast schon sehr lange.

    Liebe Grüße!

    http://www.fotokretzschmar.de

  2. Hallo Mehmet, cooles Video. Es kam sehr gut rüber, dass ein Shooting nicht steif sein muss und trotzdem Super-Fotos entstehen. Ich glaube, dass sich Models bei dir wohl fühlen können. Auch gerade Models, die wenig Erfahrung haben.
    Um weitere Tipps von dir zu erhalten, die ich gerne in die Praxis umsetzen möchte, interessiert mich dein Buch sehr.
    Frank

    1. Hallo Frank,

      vielen Dank für Dein Feedback!
      Ich drücke dir die Daumen 😉

      Beste Grüße

      M.E.

  3. Klasse Video! Da kann man ein paar Sachen für sich mitnehmen 😉
    Über das Buch als Gewinn würde ich mich sehr freuen, da mir beim letzten Fotografieren mit Menschen vor der Kamera doch aufgefallen ist, dass ich bei Posen nicht so sicher bin. Da gibt es noch Nachholbedarf!

  4. Das Video ist super, bin durch ein Zufall drauf gestoßen.
    Wie so ich das Buch gerne haben möchte ?
    Weil ich Tag, Täglich mit jungen Mädels arbeite und meine Standard Posen nicht mehr sehen mag. Möchte gerne was neues Ausprobieren und den Modellen was zeigen was vielleicht für sie auch neu ist.

    LG Lydia

  5. Danke für diesen Beitrag! Sehr hilfreich fand ich die kleinen Tipps & Kniffe „zwischen den Zeilen“:
    – Hände an den Hals „wie Nackenschmerzen“
    – vom Sitzen zum Stehen
    – von unten nach oben (Beine -> Hüfte -> Oberkörper -> Schultern)
    Das hilft auch bei Shootings mit „Nicht-Profi-Models“ und stellt sicher, dass das Shooting nicht zu einseitig wird.
    Ich hoffe, in dem Buch sind noch mehr solcher Kniffe enthalten. Darum will ich es haben! 😉

    1. Hey Sebastian,

      freut mich das es Dir gefallen hat. Wie man lesen kann hast Du auch gut aufgepasst und verstanden worum es geht! Daumen hoch!
      Ich wüsche Dir viel Glück!

      M.E.

  6. Klasse Video!

    Offen gesagt, war ich etwas enttäuscht als ich den Titel gelesen habe… es gibt leider genug Videos auf Youtube die in diesem Bereich viel versprechen, dann ein paar Posen zeigen, aber man am Ende nicht viel gelernt hat.
    Im Video habe ich aber schnell gemerkt, dass es wirklich klasse gemacht ist und wie eure anderen Videos auch sehr hilfreich ist. Die Tipps die in diesem Video gegeben werden sind wirklich super. Man merkt, dass Mehmet Eygi in diesem Bereich viel Erfahrung hat. Super ist, dass sich Tipps für alle Shootingsituationen anwenden lassen und nicht auf ein Beispiel festgelegt sind. Schon der Einstieg ins Shooting wird super beschrieben und die gezeigten Posen wirklich gut.
    Dies ist auch einer der Gründe, warum ich mich über das Buch sehr freuen würde, da ich in letzter Zeit immer öfter im Bereich Peoplefotografie tätig bin, wenn auch nur als Hobby, aber mit dem Buch könnte ich sicher noch einiges lernen und mich verbessern.

    1. Cooles Kompliment… Danke!
      Wenns nach mir ginge, wäre Dein Exemplar schon in der Post 😉
      Ich wüsche Dir viel Glück!

      M.E.

  7. Liebes Blende 8 Team!
    Vielen Dank für die tolle und informative Folge! Ich bin für die Tips sehr dankbar und habe schon viel von euch gelernt! Es ist ein echter Genuss jede Folge zu studieren und die Tips gleich auszuprobieren. Dadurch konnte ich mit meiner Frau schon viele gute Fotos machen.
    Ich würde das Buch sehr gerne gewinnen, damit ich noch imposantere Bilder von meiner wunderschönen Frau erstellen kann, an denen wir uns noch jahrelang erfreuen können! Also nicht dass ihr das falsch versteht, meine Frau ist bereits super und sie unterstütz mich voll bei meinem Hobby, aber ich denken, dass ich mithilfe dieses Buches noch sensationellere Ergebnisse erzielen könnte…an denen wir noch mehr Spaß haben 😉

    Ich würde mich riesig freuen!!!
    Ein Fan aus Tirol

  8. Interessanter, lehrreicher Film – umso mehr bin ich auf das Buch gespannt. Denn ich hoffe, dss ich daraus noch einiges lernen kann. Deshalb mache ich hier ja auch beim Gewinnspiel mit. Wäre schon toll, wenn …

  9. Hallo, nachdem ich mir das Vidio von Mehmet Eygi angesehen habe, bin ich neugierig auf sein Buch: „Posen, Posen, Posen“ geworden. Die angebotene Leseprobe weckt mein Interesse auf sein Buch. Die Achtsamkeit im Umgang mit dem Model und die konkreten Ansagen zu den verschiedenen Posen machen für mich den Mehrwert der Lektüre aus. Über dieses „Ostergeschenk“ würde ich mich schon freuen. HG Ulrich

  10. Tolles Video, gerade für mich als Anfänger sehr hilfreich. Würde mich riesig über das Buch von Mehmet Eygi freuen. Er kommt locker und sympathisch rüber.

  11. sehr, sehr cooles Video…noch cooler wäre nur noch die Printausgabe in den eigenen Händen zu halten 😉
    ist ja schliesslich bald Ostern…

    auf alle Fälle vielen ,vielen Dank für die guten und hilfreichen Tips & Tricks in puncto „posen“

  12. Gute Folge. Viele wertvolle Infos. Wie ist das Licht? sieht man leider nicht richtig…

    Das Buch würde ich gerne haben, damit ich mehr Anhaltspunkte für ein Fotoshooting habe

    1. Hallo Bastian,

      ich habe einen Beauty Dish benutzt aber das eigentlich wichtige ist, dass der Blitzer genau frontal vor dem Model positioniert wurde. Grund hierfür war, dass wir bei der Auswahl der Posen uns nicht dem Licht anpassen wollten. Model konnte sich nach links oder rechts drehen und ich musste nicht andauern den Blitzer hin und her schieben. Ich hoffe das beantwortet Deine Frage.

      Viel Glück und beste Grüße!

      M.E.

  13. Hallo,
    Sehr Lehrreiches und interessantes Video.
    Das Buch ist in jedem Fall auf meiner Wunschliste. Ich würde es gerne bekommen, weil ich das Posing für das wichtigste beim Fotografieren halte.
    Und gerade in der Modelführung sehe bei mir die besten Chacen zum verbessern.
    In jedem Fall vielen Dank für das tolle Video.

  14. Hallo,

    ersteinmal vielen Dank für diese interessante Video. Sehr lehrreich und kurzweilig dazu.
    Ich habe das Buch gestern schon im Buchhandel voller Begierde durchstöbert und habe es auch schon auf der Wunschliste. Vielleicht geht der Wunsch ja auf diesem Weg in Erfüllung.

    Allen blend8 Mitarbeitern wie Fans ein schönes Osterfest.

    LG Martin

  15. Schöne Folge – und warum brauche ich nun das Buch?

    Nun, ich habe überhaupt keine Ahnung, meine Modelle brechen sich die Beine oder müssen nach dem Shooting chirurgisch aus dem Studio-Equipment entfernt werden – das gibt immer ein Gezeter, schlimm. Und Ihr von Blende8 könntet diesem Treiben ein Ende setzen!

    Wenn es das Buch nicht gibt und ich das nächste Model verschlissen habe, seid Ihr schuld. Jawohl! 😉

  16. Hallo,

    das ist mal wieder eine sehr gute Folge von Blende 8.

    Ich möchte das Buch gewinnen, weil ich bisher hauptsächlich in Discotheken und sonstigen Events fotografiert habe. Nun habe ich mir ein kleines Studio Set zugelegt, um mich in diesem Bereich weiterzubilden. Da ich bisher in dieser Richtung kaum Erfahrung habe, würde dieses Buch mir sehr weiterhelfen.

  17. Hallo Julia, hallo Mehmet und Team,

    ganz vielen Dank für diese schöne Folge von Blende 8, die wie gewohnt für mich sehr informativ und kurzweilig war.

    Seit nun etwas über acht Monaten habe ich meine Fotografie stark auf weibliche und männliche Models ausgerichtet und liebe das gemeinsame „Erarbeiten“ der Bilder, bei dem wir immer viel Spaß haben. Ich shoote aktuell auf TfP-Basis und habe daher einerseits mit meinen eigenen ersten Schritten zu kämpfen gehabt und treffe andererseits auch auf relative Anfänger-Models. Insgesamt, glaube ich, bin ich auf dem richtigen Weg und finde mich teilweise im Video wieder. Ich denke aber auch, dass ich noch sehr viel dazulernen kann und wenn das Buch ähnlich ansprechend rüberkommt, wie Eure Folge, ist das ein großer Gewinn für mich!

    Vielen Dank Euch allen!

    Frank

    1. Hallo Frank,

      Danke für das Feedback und den Einblick in Deine Arbeit bzw. Arbeitsweise. Der Punkt mit dem „gemeinsam erarbeiten“ ist ein guter Ansatz!

      Ich wüsche Dir viel Glück…

      Beste Grüße

      M.E.

  18. Ich versuche erst gar nicht, mich einzuschmeicheln :-). Ich möchte das Posing-Buch gerne haben, weil Galileo Design schon viele nützliche Bücher und Videos in stets hoher Qualität produziert hat. Einige waren für mich herausragend, so dass ich diese auch gekauft habe. Zumeist sind die Bücher für mich interessant, aber in einigen Fällen nicht authentisch genug. Mehmet hat mich überzeugt, so dass ich ihm das Thema Posing „abkaufe“. Das Buch macht auch einen strukturierten Eindruck, so dass man bezogen auf ein Thema mal schnell nachschlagen kann.

  19. Ich hätte auch gerne das Buch, da ich eigentlich immer unerfahrene Personen vor der Kamera habe und das Buch bestimmt helfen kann!

  20. Hallo,

    sehr schönes Video! Ich würde das Buch sehr gerne haben, da ma ja nie auslernt und schon im Video viele tolle Posen waren.

    Vielen Dank schon mal für´s Video.

  21. Echt coole Tipps, super dargestellt!
    Warum ich das Buch brauche?
    Damit ich auch mal Shootings mit fremden Personen machen kann, die vielleicht interessantere/andere Seiten haben als meine Freunde, ohne die Angst dem Model falsche oder unpassende Anweisungen zu geben.
    Damit sich nicht nur das Model wohl fühlt, sondern auch ich. Einfach durch die Sicherheit, das ich weiß was ich tue und warum.
    LG

    1. „Damit sich nicht nur das Model wohl fühlt, sondern auch ich“

      Schön auf den Punkt gebracht! 🙂

      Beste Grüße

      M.E.

  22. Mein Kompliment! Tolles Video und die Infos hast du wirklich sehr gut rüber gebracht.
    Nun, warum sollte ich eins deiner Bücher gewinnen?
    Ich habe vor kurzem die People-Fotografie für mich entdeckt und shoote momentan meine Kommilitoninnen. Die sind natürlich keine Models, aber wie ich mit viel Spass bei der Sache und eine Ausgabe deines Buches wäre hier und da sicher eine Hilfe und Inspirationsquelle.
    Hoffentlich sieht man dich öfter bei Blende 8.

    Grüße James

    1. Hi James,

      Danke! Freut mich, dass es Dir gefallen hat.
      Eine weitere Folge kommt schon sehr bald!

      Viel Glück und viele Grüße!

      M.E.

  23. Super podcast, kurz und reich an Info. Hab mehr Lust auf Model Shooting jetzt und freue mich am Gewinnspiel Teil zu nehmen.
    Super Sache!

  24. Einer der besten Blende 8 Podcasts der letzten Monate! Mehmet kommt sehr sympathisch rüber. Vielen Dank!
    Ich würde das Buch gerne gewinnen, weil ich bald die Chance habe, in einem Studio mehr People-Fotografie zu machen und im Umgang mit Models Erfahrung sammeln möchte.

  25. Ich befasse mich seit einigen Jahren recht intensiv mit der Model-(People)-Fotografie. Posing ist nicht das Wichtigste, denn das beste Posing hilft nichts, wenn der Fotograf nicht mit seiner Kamera oder seinem Lichtequipment umgehen kann. Aber durch schönes, gekonntes Posing kann man aus langweiligen Fotos wunderbare, herzeigbare Bilder zaubern.
    Ich danke Blende 8 und Mehmet Eygi für dieses Video, aus dem ich wieder einige tolle Tips entnehmen konnte.
    Ich bin mir sicher, dass ich auch aus dem Buch wieder vieles lernen könnte und würde mich über einen Gewinn sehr freuen.
    LG, Heinz

  26. Hallo,
    das Buch möchte ich gewinnen weil mich schon die Tipps dieser Folge sehr inspiriert haben und ich in diesem Jahr damit beginnen wollte mich an die Portraitfotografie heranzuwagen. Die Aufmachung der Folge hat mir sehr gut gefallen und bis hierhin für mich eine der lehrreichsten und interessantesten Folgen von Blende 8.
    Vielen Dank Mehmet für die sehr gelungene Folge und den Einblick in Deine sehr angenehme Art zu Erklären und in Deine tolle Arbeit.
    Danke Blende 8 für diesen immer wieder gelungenen Podcast und die interessanten Folgen zu jeglichem Aspekt des Fotografierens.

    Viele Grüße,
    Oliver B.

  27. Hallo Mehmet!
    Danke für dieses Video, viele Informationen hast du sympathisch und professionell rübergebracht. Hoffentlich bekommt man auf diesem Chanel noch mehr von dir zu sehen.
    Das Buch möchte ich unbedingt gewinnen, da es mir helfen würde meine Familie und Freunde besser und vor allem nicht langweilig auf Fotos zu bringen.
    Jetzt drücke ich mir mal die Daumen.
    Grüße Uli

  28. Hallo Mehmet,

    klasse Podcast. Eure Bilder fangen eine entspannte, tolle Stimmung ein.

    Ich hätte das Buch gerne, da ich jetzt auch die Portrait Photographie lernen will. Bis jetzt habe ich nur menschenleere Landschaften aufgenommen (siehe Webseite). Da mußte niemand „posen“…

    Nochmals besten Dank und weiterhin viel Erfolg.

    Peter

  29. Hallo Mehmet,
    vielen Dank für diesen klasse Podcast.
    Mit diesen Tipp habt Ihr von Blende 8 uns Leben deutlich verbessert.
    Dank Euch und ein wenig Übung schafft man den Sprung vom „Knipser“ zum Künstler!

    Diese Podcasts sind unbezahlbar!

    lieben Gruß aus Köln
    Sascha

  30. Hallo zusammen,

    das Video von Mehmet ist das beste zum Thema Posing, was ich bisher gesehen habe. Es vermittelt auf lockere Art und Weise, wie man im Umgang mit dem Model sehr schöne Bilder erzielt. Besonders die Kommunikation mit dem Model und die spielerische Herangehensweise werden sehr schön erläutert und sind für mich DER Kern für tolle Aufnahmen. All das macht Lust auf mehr! Nachzulesen in Deinem Buch? Dann her damit 🙂

    Viele Grüße
    Matthias

  31. Moin 🙂
    Ich habe mir gerade die Folge angesehen und danach noch die Leseproben aus dem Buch. Sehr schön gemacht. Da bekommt man wieder so richtig Lust in Studio zu gehen und mal wieder ein paar Modell-Shootings zu machen. Und da würden ein paar tolle Ideen aus dem Buch die Geschichte sicher wunderbar unterstützen 😀 Ich würde mich freuen.
    Schöne Ostertage,
    Alex

  32. Sehr gutes Tutorial! Hat Spaß gemacht zuzuschauen!

    Da ich im Bereich „Posing“ noch keine Erfahrungen habe, ist mein Interesse an dem Buch sehr groß.

    Viele Grüße
    Jan

  33. Hallo Mehmet und liebes Blende 8 – Team, wieder ist es euch gelungen, „die Sprache zu sprechen, die man versteht“. Danke für die Anregungen und Tips, es lohnt sich immer alle 14 Tage auf den Freitag (diesmal Gründonnerstag) zu warten. Ich würde mich sehr über das Buch freuen, um mich zu verbessern.

    Danke und schöne Osterfeiertage. horst

  34. Super tolles Video! Anschaulich und auch gut umzusetzen. Allein diese 15 Minuten haben so ein Spaß gemacht, dass ich unbedingt das Buch gewinnen möchte, da ich jetzt sooooo neugierig auf den Rest geworden bin. Wenn ich es nicht von Euch bekäme, müsste ich es mir zu Weihnachten wünschen…..und das wäre eine Eindeutig zu lange Wartezeit!!!

    Liebe Grüße, schöne Ostertage und macht weiter so klasse Videos.

    Sabine

  35. Hallo Team von Blende 8!

    Das ist eine tolle Folge für alle Einsteiger der People-Fotografie. Super erklärt und ein guter Einstieg, ohne dass es zu viel Info ist.
    Und als Weiterführung wäre das Buch eine klasse Sache! Daher würde ich mich freuen ausgelost zu werden.

    Viele Grüße,
    Sönke

  36. Ein Video, das Mut macht! So megaschwer scheint das mit den Models und den Posen vielleicht doch nicht zu sein. Da ich mich da bisher aber aus Respekt vor der Aufgabe nicht so recht rangetraut habe würde ich mich über das Buch sehr freuen – wenn das auch nur halb so gut ist, wie das Video komme ich vielleicht doch mal von den reinen „Alltagssituationen“ weg.
    Auf jeden Fall schon mal Danke für die echt praktischen Tipps!

    Grüße yves

  37. Nach so einem Buch zum Posen (v.a. in deutscher Sprache) habe ich schon lange gesucht. Besonders gut gefällt mir, dass es auch auf das oft schwierige Thema „Plus Size“ eingeht und eine sehr große Bandbreite an unterschiedlichen Shootings (Paare, Schwangere, Familie, nicht nur Frauen und Männer) abdeckt.

    Ich bin Lehrer. Ab und zu bauen wir das Klassenzimmer in ein Fotostudio um. Die Schüler fotografieren sich selbst und spielen Model. Die Schüler gewinnen vor und hinter der Kamera so mehr Selbstsicherheit und das soziale Miteinander wird gestärkt. Alle müssen fair bleiben (Feedbackkultur) und sich gegenseitig motivieren/Mut machen.

    Ich bin der Meinung, dass das Buch „Posen, Posen, Posen“ dieses pädagogische Konzept bestens unterstützen und die Schüler auf ihrem Weg zu mehr Selbstsicherheit voranbringen würde.

  38. Das Video ist super gemacht. Ich gehe davon aus, dass das Buch mindestens ebenso gut ist. Das Video hat mir gezeigt, dass ich immer noch was dazu lernen kann 🙂 Also brauche ich das Buch – und wenn ich es mir kaufen muss 🙂

  39. Hallo Mehmet, hallo Blende-8-Team!

    Warum ich das Buch gewinnen muss?
    Ganz ehrlich: Ich hab’s nötig!

    Auf jeden Fall war das aber sehr eine gelungene Folge von Blende 8. Danke an Mehmet, dass da die Routine vom Profi sozusagen „zum mitnehmen“ rüberkam. Die Grundidee vom Wohlfühlen und Spannung abbauen zusammen mit den kleinen, praktischen Hinweisen zwischendurch fand ich einleuchtend und nachvollziehbar dargestellt.
    Vielen Dank und schöne Grüße
    Jörg

  40. Hallo!
    Sehr gutes Video! Wie immer von Blende 8! Knapp und schnell erklärt auf was es ankommt ohne lange Drumherum! Genauso mag ich es! Und genauso ist das Buch „Posen, Posen, Posen“! So habe ich es zumindest der Leseprobe entnommen. Da man nie genug lernen kann und ich mich im Bereich der Modelführung und natürlich auch das geschossene Portraitfoto verbessern möchte, hätte ich gerne dieses Buch! Es würde mich und meine Models mit Souveränität und meine Arbeit mit schönen Portraits bereichern. 🙂

  41. Hallo,

    Super Tipps, die hier schön kompakt und „mundgerecht“ verpackt wurden!
    ich bin im Peoplebereich blutiger Anfänger, würde mein Wissen und Können dort jedoch gerne ausbauen. Da ich leider ebenfalls keine professionellen Models zur Verfügung habe, würde mir eine Starthilfe in Form des Posen-Buches sehr gelegen kommen. Ich würde mich freuen, wenns klappt! Vielleicht sieht man ja mal das ein oder andere Ergebnis von den Gewinnern 😉

    Liebe Grüße!

  42. Hi,

    ich würde das Buch gerne haben um die vorhandenen Erfahrungen mit dem Werk zu erweitern.

    Zu deinem Video sei erwähnt, dass ich es braucht hätte bevor ich mein erstes Shooting hatte. Somit kommt es zu spät, aber wenigstens ist es da. Gut für diejenigen die neu im Bereich der „Peoplefotografie“ sind.
    Ich hätte aufgrund der eigenen Shootings das Video nicht anders gemacht. Kompliment dafür. Ein paar Dinge könnte man dazufügen.

    Z.B. Shootingdauer. Nach der „Aufwärmphase“ kommt die Zeit wo die guten Fotos entstehen. Doch irgendwann kippt es wieder. Ich selbst merke ab einen Zeitpunkt, dass Model und ich unkonzentriert werden. Dann macht auch eine Pause keinen Sinn mehr. Shootings „On Location“ sollten ca. drei Stunden dauern, dann ist gut. Also reine Shootingzeit. Wozu noch mehr gute Bilder schießen? Stimmt die Chemie, dann besser einen weiteren Termin vereinbaren als auf „Teufel komm raus“ die Speicherkarte voll machen.

    Das gilt auch für verschiedene Sets. Drei oder vier Sets und mehr nicht. Bei noch mehr Ideen ebenfalls einen neuen Termin klar machen. Lieber gute Qualität als Quantiät.

    Ich selbst erkläre einem Model auch gerne was ich gerade mache oder vorhabe und binde sie dadurch ein. Komunikation ist generell wichtig. Wie du schon selbst berichtest, sie sollte sich wohlfühlen.

    Noch was? Wenn es um „links“ oder „rechts“ geht meine ich die Richtung wie das Model es sieht. Daran muss man sich etwas gewöhnen, aber es klappt.

    Das und Anderes erkläre ich vor dem Shooting einem Model. Das ergibt sich dann aber auch nach und nach.

    OK, viel Erfolg für das Buch und weiter so.

    Beste Grüße,
    Dirk.

    1. Hi Dirk,

      Danke das du dir die Zeit genommen hast.
      Kann dir in vielen Punkten zustimmen!

      Viel Glück!
      M.E.

  43. Super verständliches Tutorial, Mehmet! Besonders die Beinstellungen am Anfangen sind für Fotoanfänger wertvoll.

    Zu deinem neuen Buch. Ich hätte es gerne, weil ich bereits dein erstes Buch „Posebook“ habe und dieses neue Buch in meinen Augen noch facettenreicher ist – so wie ich es auch für meine Fotografie benötige.

  44. Hallo, sehr guter und informativer Beitrag. Über das Buch würde ich mich freuen, um so mit Foto-Cub Mitglieder über die verschiedensten Posen zu diskutieren und erfahren.
    Viele Gruesse
    Andreas

  45. Hallo Mehmet, hallo Blende 8 Team,
    wie immer ein sehr verständliches Video. Es hat gezeigt, das man
    sich nicht „fürchten“ muss in Sachen Posing.

    Ein Grund weshalb ich am Gewinnspiel teilnehme ist auch, das ich noch lerner, lernen und immer noch lernen will.

    Grüße von der Mosel

    Thorsten

  46. Prima Tutorial, das auf einfache Art und Weise zeigt wie man ausdrucksstarke Bilder umsetzen kann!
    Für mich wäre es super, da ich schon Band 1 habe und es mir sehr oft geholfen hat. Von Band 2 erhoffe ich mir noch mehr Facetten mitzunehmen und mich in meiner Fotografie weiter zu entwickeln. Natürlich kommt es auch den Kunden zu Gute. 😉
    Liebe Grüße
    Alex

  47. Klasse Video, man merkt auch dass man wenn man mit dem Model redet Ihre Angst vom Shooting zu nehmen. Die Anweisungen fand ich sehr gut.
    Ich würde mich über das Buch sehr freuen, da ich gerne wieder mehr in der Peoplefotografie mich austoben möchte.

    Grüße
    Horst

  48. Sehr guter Beitrag!
    Warum kenne ich den Typ noch nicht?? Warum habt ihr den versteckt??
    Warum ich das Buch haben will? Weil es wahrscheinlich noch keine DVD von Mehmet gibt. Schade!
    Gruß
    Björn

  49. Hallo,
    würde mich sehr über dieses Buch freuen, da ich in dem Bereich noch am wenigsten Erfahrung habe und ich mich gerne in diese Richtung weiterbilden würde.

  50. Moin!
    Schon das kurze Video hat mir einiges, wie z.B. die Aufwärmphase, wieder verdeutlicht.
    Danke!
    Ich brauche das Buch, damit ich meine Models gezielter nerven kann :).
    PP

  51. Als zufriedener Besitzer des Original-Posebook bin ich natürlich auch auf den Nachfolger gespannt… und wäre an einem kostenlosen Exemplar interessiert.

  52. Hallo Mehmet

    Danke für die tollen Tipps
    Bisher habe ich mich an meinen Hunden und Pferden versucht, die haben das ganze mit Geduld ertragen.
    Jetzt habe ich mir eine kleine Blitzanlage gekauft und möchte anun auch Personen Fotografieren.
    Deshalb sind deine Tips und natürlich auch dein £Buch eine wilkommene Hilfe

  53. hallo Mehmet,

    Super Video und verständlich rübergebracht. Im Besitz des ersten Posebook bin ich sehr am Nachfolger interessiert.

  54. Hallo Julija und Mehmet,

    klasse Video, genau das richtige für mich….!

    Ich möchte zukünftig auch in die Portraitfotografie einsteigen.
    Für mich wäre das Buch „Posen, Posen, Posen“ genau der richtige Einstieg… würde mich sehr freuen….
    (PS: würde das Buch auch sehr gerne Handsigniert von Mehmet nehmen)

    Viele Grüße
    NaturLicht Fotografie
    HolgerB

  55. Sehr gutes Video mit guten Tipps. Ich habe schon das Posebook von Mehmet und bin begeistert. Ich habe schon einiges umgesetzt allerdings fehlen in dem Posebook wichtige Hinweise. Im neuen Buch sind noch viel mehr Themen und Posen abgedeckt wie z.B. Gruppen und Schwanger was mich immer wieder vor eine Herausforderung stellt. Ich würde mich freuen wenn ich ein Exemplar gewinne.
    Weiter so……

  56. Hallo Mehmet!

    Ich bin ein bemühter Anfänger in der Peoplefotografie.

    Mit deinem Buch könnte ich es gleich von Anfang an richtig lernen.

    Würde mich über ein Ostergeschenk sehr freuen.

    Danke und frohes Osterfest
    Matthias

  57. Klasse Folge. Hat mir auch was für meine Sicherheit gebracht. Ich hab immer das Gefühl, nicht genug mit den Models zu reden. Die Info, es einfach laufen zu lassen, wenn das Model von sich aus agiert, war schon recht hilfreich.

    Ich würde das Buch gerne habe, um noch besser in das Thema rein zu kommen.

  58. Sehr hilfreiches Video und eine sehr klare verständliche Anweisung für ein gutes und gezieltes Posing. Genau danach habe ich die ganze Zeit gesucht und nun hast du es hier mit dem Team von Blende 8 und dem bezaubernden Model präsentiert.

    Da ich mir bis jetzt sehr schwer tue dem Model das Posing anzusagen, würde mir dieses Buch sehr helfe, deshalb will ich dieses Buch haben.

    Falls ich das durch die VErlosung nicht bekomme, kaufe ich es mir trotzdem :-).

  59. Sehr schönes Video. Mich interessiert das Buch auch. Warum? Weil ich täglich Kinder in Schulen und Kindergärten fotografiere, und weil einem da zwangsläufig die Posen ausgehen, wenn man neue Motive entwickelt.

    Und was für Erwachsene stimmt, stimmt erst recht für Kinder: Ohne die erforderliche Lockerheit geht gar nichts. Insofern ist jeder Kniff, der über die eigene Erfahrung hinausreicht, wertvoll.

    Nicht nur dem Autor, sondern dem ganzen Blende 8-Team jedenfalls ein großes Kompliment: Habe jede Folge dieses Podcasts gesehen, das eine oder andere Buch erworben, immer interessante Dinge erfahren und auch in die Praxis umsetzen können. Freue mich schon wieder auf die nächste Folge!

  60. Ich würde gerne das Buch gewinnen! Warum? Ich möchte Wissen, was drin steht!

    LG, Dan

    PS: Danke an alle vor und auch hinter der Kamera!!! Weiter so!!! 😉

  61. Das war eine sehr interessante Folge Blende-8, die Lust auf das Buch macht, welches ich gerne gewinnen würde, damit ich bei den nächsten Porträts (bisher nur im Bekanntenkreis 😉 ) nicht genauso überfordert bin wie meine Modells :).

  62. Hallo,
    und vielen Dank an Mehmet und Team für die superinteressante Podcastfolge.
    Ich brauche dringendste Tipps und Anleitung, was People-, Portraitfotografie und Posing anbelangt. Bei meinen bisherigen Shootings bin ich mir nicht sicher, wer aufgeregter war: das Model oder ich selber. Um meinen künftigen Models noch mehr Sicherheit und Selbstbewusstsein beim Shooten vermitteln zu können, brauche ich unbedingt Mehmets Buch!

  63. Vielen Dank für die sehr aufschlußreiche Folge. Ich finde den Erklärstil sehr anschaulich. Die Begründungen warum man etwas wie gezeigt macht sind sehr einleuchtend.
    Ich würde gerne das Buch Posen Posen Posen gewinnen. Ich fange gerade mit der Portrait und Menschen Fotografie an an habe gemerkt das meine schwäche als Fotograf darin liegt die richtigen -anweisungen zu geben das alles in dem Bild stimmt.

    Bitte mehr von Mehmet Eygi. Fotos und didaktischer Ansatz gefallen mir.
    Gruß
    Rainer

  64. Vielen Dank für dieses hilfreiche Video. Ich würde dieses Buch sehr gerne gewinnen, weil ich selbst anfangen möchte, mit Models zu arbeiten. Da die Models auch Anfängerinnen sein werden, wird uns dieses Buch mit Sicherheit helfen, ein schönes „erstes mal“ mit guten Ergebnissen zu haben ;-)

  65. Einfache Tipps für Anfänger-Models und Anfänger-Fotografen. Ich hoffe damit klappt es besser, als bisher.
    Vielen Dank für das aufschlussreiche Video.

    Gruß Michael

  66. Dieses Video gibt hilfreiche Tipps,
    wie man Models, gut ins rechte Licht setzt.
    Gerne würde ich dieses Buch gerne gewinnen.

  67. Dieses Buch ist zur Zeit das Beste, welches sich mit dem
    Thema auseinandersetzt. Der Autor zeigt auf verständliche
    Weise, wie man gute Bilder für Posen erreichen kann.
    Es wäre für mich eine Freude dieses Buch zu besitzen.

    Viele Grüsse

  68. Ich fotografiere seit 5 Jahren und bin nun dabei mir ein kleines Studio einzurichten. Das Posing-Buch würde mir für den Start sehr helfen!

    Viele Grüsse,
    Michael.

  69. Hallo Mehmet,
    vielen Dank für das sehr lehrreich Podcast.
    Da ich mich in der letzten Zeit mehr und mehr mit People- und Portrait-Fotografie beschäftige, würde ich mich über den Gewinn des Buches außerordentlich freuen, da es es in mein Vorhaben außerordentlich gut rein passen würde.

    Viele Grüße an Sie, an das Team von Blende 8 und liebe Grüße an das Model.
    Rigo.

  70. Ich bin begeisterter Blende 8 Konsumierer ud möchte üben, üben, üben.
    Am besten mit diesem Buch, Modellaien und meiner Kamera!!!

  71. Man hat 1000 Fragen beim ersten Mal. Vielen Dank für die lockere Herangehensweise. Der Titel des Buches Posen, Posen, Posen erinnert mich an üben, üben und nochmals üben. Diese Folge war einfach Klasse. Das Buch könnte mir helfen, dass ich mich beim nächsten Shooting sicherer fühle. Und die Sicherheit strahlt dann auf das Modell aus. Die Fotos werden einfach besser.

    Ein ganz klares weiter so.

    Gruß von Ingo

  72. Wieder mal eine super Folge!!!
    Finde das Thema auch echt spannend und wichtig.

    Ich selbst fotografiere jetzt erst seit knapp 6 Monaten und dabei alles und jeden. Habe mich noch nicht auf eine bestimmte Richtung festgelegt, also mach ich von Tierbildern von meinem Hund, über Landschaftsbilder bis zu Portraits mal alles um zu sehen was mir liegt und woran ich Spaß habe.
    Zusammen mit ein paar fotobegeisterten Freunden haben wir vor ein paar Wochen, in einem in der Küche errichteten Studio, ein Shooting durchgeführt. Dabei sind mir/uns auch diverse Schwierigkeiten bei der Protraitfotografie aufgefallen.
    Für mich habe ich aus dieser Session, neben schönen und lustigen Bildern, die Erfahrung mitgenommen, dass Fotos machen eigentlich ganz leicht ist (wenn man mal die vorbereitung mit Lichteinstellung usw außen vor lässt), jedoch das Agieren mit dem Model extrem schwer.
    Es trat öfter der Moment auf, in dem niemand genau wusste welche Pose man jetzt ausprobieren könnte. Niemand traute sich dem Model genaue Anweisungen zu geben. Man war unsicher und somit wurde auch das Model unsicher.

    Diese Problematik würde ich gerne mit dem Buch beheben und die Tipps und Kniffe beim Protraitshooting im Detail erlernen.

    Viele Grüße
    Daniel

  73. Da die Publikationen aus dem Galileo Verlag immer eine echte Bereicherung für die eigene kleine „Bibliothek“ darstellen, verspreche ich mir nicht nur ein qualitativ sehr hochwertiges Buch, sondern ein echtes Werk um die eigenen Inspirationen voran zu bringen.
    Der Clip jedenfalls ist mehr als viel versprechend……

    Gruß Heinz-Günther Habbig

  74. ich brauche das Buch unbedingt, da ich bisher nur viel anderes Zeugs fotografiert habe (kinder, Architektur, vor kurzem meine erste Hochzeit)… aber ich möchte auch mal shootings machen mit Posings… Es ist ein „must have“ für mich… 😉

  75. Hallo Mehmet,

    nach Deinem Tutorial habe ich gemerkt, wieviel ich noch zu lernen habe. Ich fange gerade an, mich mit dem Thema Fotografieren mit Models zu beschäftigen. Ein sehr weites Feld. Dein Buch scheint mir ein perfekter Einstieg in die Materie zu sein.

    Viele Grüße und danke für das tolle Tutorial,

    Achim

  76. Hello,

    ich danke allen für ihr Feedback und freue mich sehr, dass die Folge gefällt.
    Allen Teilnehmern viel Glück und ein schönes Wochenende noch!

    M. E.

  77. Hallo zusammen,
    Ich benutze bereits das Buch „PoseBook“ erfolgreich. Ich shoote viele persönliche Portraits und bei der Planung der Session, wie auch am Tag der Session selber, lasse ich die models in dem Buch blättern (hab’s auch am iPad). Ich habe gemerkt, dass besonders Neulinge sofort ein viel breiteres Spektrum an Posen anbieten.

    Daher würde ich mich natürlich sehr freuen, falls ich das Buch gewinnen sollte.
    Gruß aus Wien,
    ArisV

  78. Hallo zusammen,
    auf diese Art und Weise kann man natürlich auch viele Kommentare zu einem Video erhalten. Das finde ich schade.
    Der Clip hat auch so genug Informationen für jemanden wie mich, der gerade mit Portraitaufnahmen anfangen möchte.
    Interessieren würde mich hier besonders, ob die Bilder tatsächlich nur mit dem Beautydish ausgeleuchtet wurden. Wenn ja, wird dieser etwas nach unten geneigt oder gerade ausgerichtet. Das war im Clip nicht genau zu sehen. Ich stelle immer noch einen zweiten Blitz mit Mimimalleistung und Duchlichtschirm zum Aufhellen der Schatten dazu.
    Ein schönes Osterwochenende
    Norbert

  79. Hallo an alle!

    Auch ich würde mich sehr über das Buch freuen,
    denn ich habe mir kürzlich in mühevoller Kleinarbeit einen gestreiften Fotohintergrund aus Stoff gebastelt und ihn an die einzige mehr oder weniger freie Wand in meiner Wohnung geklebt. Um diesen nun gebührend einzuweihen und tolle Fotos zu erhalten, käme mir das Buch natürlich sehr gelegen 😉 Meine Freunde, die immer mal wieder für meine „Fotoexperimente“ herhalten müssen, würden sich sicher über geeignete Anweisungen und schicke Ergebnisse freuen!

    Viele Grüße und frohe Ostern!

    Franzi Fri

  80. Warum hätte ich gerne eines der drei Bücher? Weil schon im Video viele wertvolle Hinweise sind und mich die Leseprobe restlos überzeugt hat – und ich lerne gerne von den Besten!

  81. Super lehrreiches Video mit guten Tipps, wurde ja achon mehrfach erwähnt… Da ich nicht viel Geld habe um mir das Buch zu kaufen, würde ich mich über einen Gewinn freuen und ich denke ich könnte noch eine ganze Menge dabei lernen. Die Podcasts schaue ich regrlmäßig und bin immer begeistert – Vielen Dank dafür!

  82. Tolles Video mit vielen interessanten Tipps und Hinweisen.

    Ich hätte gern eines der drei Bücher, da ich zur Zeit einen Fotokurs besuche und das Thema Portraits und Portraitfotografie ein Teil des Kurses sind. Da hier auch Aufnahmen gemacht werden, bei denen die Teilnehmer als Models fungieren, hätte ich nach dem Lesen des Buches Vorteile bei den Posings für meine Aufnahmen. Da am Ende die besten Bilder prämiert werden könnte das Buch zum Erfolg beitragen!!!

  83. Hallo und herzlichen Dank für das informative Video. Ich habe auch einen Blick ins Buch geworfen; es scheint sehr ausführliche Anleitungen zu enthalten.
    Wer sich einmal an solchen Shootings mit Angehörigen oder Freunden versucht hat, weiß wie schwierig das ist. Die meisten hampeln herum, machen Faxen und reden ununterbrochen, so dass man/frau hinterher oft nur Blödelfotos im Kasten hat.
    Nein, ich möchte Ihr Buch (noch) nicht haben, da ich mich anderen „Models“ zugewandt habe, wobei manche auch nicht still sitzen aber wenigsten nicht sprechen können. Und wenn ihnen etwas nicht passt, fliegen sie davon…
    Viele Grüße

  84. Hallo zusammen,

    sehr lehrreiches Filmchen, sehr schön erklärt.

    Ich möchte gerne in die Welt der Portrait und Studiofotografie einsteigen.
    wenn ich das Buch gewinne, ist das bestimmt ein guter Anfang.

    Schönen Gruß
    Detlef

  85. Hi,

    erstmal danke für ein klasse Video und die vielen kleinen Tricks.

    Ich würde gerne das Buch gewinnen, damit ich weiß wo ich beim nächsten Fotoshooting meine Hände zu lassen habe 😉 und eine gute Figur im (Foto)Alltag machen kann! 🙂

    LG Chriss

  86. Hey,
    Das war eine Klasse Folge. Werde mal versuchen die bald alle in meinem kleinen, aber feinen Studio mal umzusetzen.
    Natürlich möchte ich das Buch auch gerne gewinnen, da ich als Schüler mir nicht immer so gute Fachliteratur leisten kann, aber trotzdem von deinen Tipps und Tricks lernen kann.

    Liebste Grüße Frederik

  87. Hallo,
    vielen Dank für diese sehr interessante Folge von Blende 8. Ich hätte das Buch gerne, da ich mich fotografisch noch weiterentwickeln möchte. Bisher habe ich als Landschaftsfotograf eher mit Motiven gearbeitet, die „nicht weglaufen“ können. Menschen zu fotografieren erfordert da schon etwas mehr. Ich würde mich freuen, wenn ich eines der Bücher gewinnen würde.
    Herzliche Grüße
    Thomas

  88. Vielen Dank für die interessante Folge. Habe wieder einiges dazugelernt.

    Natürlich sind auch die Erwartungen eines Model an den Fotografen hoch und deshalb ist so ein Buch schon hilfreich. Vor allem wenn man noch am Anfang seiner Karriere von People-Fotografie steht.

    Weiterhin viel Spaß beim Fotografieren.
    Daniel

  89. Tolle Folge. Genau vor diesem Problem stand ich vor ein paar Tagen – welche Posen? Wer wohin? Anweisungen geben? Dann noch auf das Foto, den Ausschnitt, Belichtung, Blende, und und und achten? Aber wie ??? Alles guckt mich erwartungsvoll an… Bin selbst etwas schüchtern und leide an Entscheidungsschwierigkeiten, da fällt es mir besonders schwer zu reden und gleichzeitig alles unter einen Hut zu bringen. Trotzdem will ich Menschen fotografieren. Ob mir das Buch dabei behilflich sein kann? Bin sehr gespannt! ;o)

  90. Hallo,
    echt coole Folge, ohne viel Ablenkung nur zu kurz.
    Habe die Leseprobe verschlungen, will mehr davon. Warum? Ich darf demnächst einen Junggesellinnenabschied shooten, da kann ich noch einige Inspiration gebrauchen.
    Herzl. Grüße an alle bei Blende 8, macht weiter so!

  91. Hallo Mehmet & Blende 8 Team
    Ich habe die Leseprobe Deines Buches ausgiebig gelesen und finde, es sind tolle Anregungen darin zu finden. Was ich an dem Video ein wenig schade finde, ist das Du mit einem Model arbeitest, welches schon ganz offensichtlich Modelerfahrungen hat und sie von sich aus schon (fast) perfekte Posen anbietet. Viele von uns haben es oft mit Menschen zu tun, die keinerlei Erfahrungen haben und auch nicht die perfekte Modelfigur haben – und dann wirken diese Posen sehr oft sehr gestellt. Aber das Buch gibt spannende Anregungen und insipriert auch mit „normalen“ Modellen einmal verschiedene Posen auszuprobieren – insofern würde ich mich sehr über das Buch freuen.
    Viele Grüsse
    Kerstin

  92. Ich wünsche es mir … für meine Tochter, die gerade mit dem Fotografieren begonnen hat und nun beginnt ihre Freundinnen abzulichten …

  93. Auch ich würde mich über das Buch freuen, da ich bislang vom Posen sehr unerfahren bin und ich hoffe, dass mir das Buch ein paar Standardposen vermitteln kann.

  94. Hallo Blende 8 Team!

    wieder einmal grandiose Folge, hut ab 🙂
    das video hat auf jeden fall die lust auf mehr in mir geweckt!
    da ich selbst unerfahren mit dem thema posing bin und meine modele ebenfalls, wäre es fantastisch das buch zu gewinnen 🙂
    macht weiter so und danke für eure Mühe

    lg
    alex

  95. Hallo Mehmet und Blende 8 Team, nach dem ich mir das Video mit großem Ineresse angeschaut habe, habe ich mir auch gleich die Leseprobe angesehen. Was mir ganz toll gefällt ist, dass es auch Beisiele für „plus Size“ Models gibt. Denn da liegt ja meißt der „Hase im Pfeffer“. Jung, schlank, schön – da geht eher was. Ich fotografiere sehr gerne Menschen und habe meist Situationsfotos gemacht. Aber Charakter mit guter Pose wäre noch ein Schritt weiter. Ich finde das Video und auch das Buch als eine sehr sensible Anleitung. PRIMA. Sollte ich das Glück haben das Buch zu gewinnen würde ich mich sehr freuen.

  96. Hallo Zusammen,

    ich find die Folge echt super. Es waren viele hilfreiche Tips dabei und ich würde mich wahnsinnig über ein Exemplar dieses Buches freuen. Fange gerade an mich intensiv mit der Fotografie zu beschäftigen.

    LG Bettina

  97. Hallo,

    sehr interessante Folge von Blende 8! Ich bin blutiger Anfänger interessiere mich aber sehr für die Modelfotografie. Nachdem ich die Leseprobe gelesen und das Video gesehen habe, bin ich davon überzeugt, dass mir dieses Buch sehr beim Einstieg in die Fotografie helfen würde.

    Viele Grüße
    Peter

  98. Hallo Blende8-Team,

    es ist höchste Eisenbahn, dass ich das Buch gewinne 😉 denn demnächst möchte eine liebe Person von mir fotografiert werden und ich habe bisher meist nur Landschaften und Blumen fotografiert…

    Viele Grüße

  99. Hallo Blende8 Team,

    wie praktisch immer ein guter Podcast! Freue mich jedes Mal sehr, wenn eine neue Folge online ist!
    Ich würde das Buch auch sehr gerne gewinnen! Ich fuchse mich gerade erst ein in die DSLR Fotografie und hab jetzt letztes Wochenende das erste mal 4 Stunden wirklich nur um des Fotografierens Willen mit einem sehr netten Model aus dem Bekanntenkreis Bilder geschossen.
    Anweisungen geben und Posen erarbeiten war auf jeden Fall das schwierigste! Ich freue mich also über gedruckte Nachhilfe, damit es das nächste Mal noch besser wird -obwohl es schon echt gut war und Model und ich zufrieden sind 😉
    Viele Grüße!

  100. hallo blende 8 Team,

    tolle folge und sehr hilfreich. ja ich möchte das buch posen gewinnen um ein schönes Nachschlagewerk beim shooting dabei zu haben.
    Viele Grüße.

  101. Danke für dieses interessante und lehrreiche Video – genau diese Art der Anleitung habe ich gesucht. Bisher habe ich fast ausschließlich fotografiert und möchte jetzt auch die Studiofotografie für mich erschließen. Mein erstes Modell soll meine Frau sein, der ich mit den vielfältigen Posing-Möglichkeiten bestimmt eine große Freude machen würde. Aus diesem Grund wäre ich natürlich sehr happy eines der Bücher zu gewinnen.

    Viele Grüße Tobias

  102. Hallo Blende8 Team,
    Ich würde das Buch sehr gerne gewinnen da ich noch nicht so lange Fotografiere und ich mit dem Buch, dem Model besser erklären kann was es wie machen soll.

    Viele Grüße

  103. Hallo Mehmet, Hallo Blende8 Team,

    Hut ab, dass war eine Eurer besten Folge.

    Für mich als jemanden der ambitioniert fotografiert und den „Mensch“ auf den eigenen Bildern entdeckt hat, als auch für meine Tochter, die sich gerne als Modell vor der Kamera versuchen möchte scheint dieses Buch Ideal zu sein um wertvolle Tips für vor und hinter der Kamera zu bekommen.
    Wenn ich gewinne macht Ihr zwei Menschen glücklich.

    Viele Grüße
    Udo

  104. Klasse Folge!

    Ich bin offensichtlich nicht die Einzige, die etwas „leer im Kopf“ vor einem Model steht und sich fragt, „wie rede bzw. agiere ich überhaupt mit dem Model“, um a) nicht zu unprofessionell zu wirken und damit das Model zu verunsichern bzw. b) was kann ich überhaupt alles machen – welche Posen sind für männliche Models eher geeignet, welche für weibliche… welche für Families, Paare, Fashion, Akt usw usw….

    Ich denke, man kann das Buch auch sehr gut als Ideen-Finder nutzen und dem Model die Posen zeigen. Vielleicht findet das Model dann auch Lieblingsposen, in den es sich gerne einmal abgelichtet sehen möchte.

    🙂

    Im Schreib-Flow merke ich gerade, wie dringend ich das Buch brauche.

    Viele Grüße

    Nicole S.

  105. DANKE für dieses SUPER TOLLE VIDEO!! Danke für so viele Tipps und Tricks rund ums Posing – und ich würde mich sehr über das Buch Posing, Posing, Posing freuen!!!!!!!!! :)) liebe Grüsse aus Österreich 🙂

  106. hallo Blene8 Team

    sehr gut beschrieben und erklärt, sehr lehrreich.
    die Beschreibung und erklären mit den schritten
    finde ich sehr gut und was zu beachten ist und Tipps, wie man was umgeht.

    könnte mir sehr weiter helfen in der Fotografie,
    würde mich freuen wenn ich eines Gewinne.

    Lg Robert

    ps: könnte ihr vieleicht mehr über posen zeigen und ein lob an Mehmet

  107. Ich finde Eure Serie Blende 8 einfach Super, und besonders auch die Bücher von Galileo sind sehr lehrreich. Ich habe viele und lerne sehr viel daraus und würde mich auf „Posen Posen Posen“ sehr freuen.

    liebe Grüße Gerhard

  108. Vielen Dank an Mehmet Eygi und Julija Stoffersen für diesen sehr gelungenen Beitrag.
    Leute wie Ihr sind es, die die Beiträge von Blende 8 und Galileo Press so verständlich den Fotografen rüberbringt.
    Macht weiter so.

    Gruß & Klick
    Georg

  109. Servus Mehmet,

    super gutes Tutorial! Hat mir sehr gut gefallen und man hat damit einen genialen Roten Faden, an dem man sich vorarbeiten kann.

    Das Buch hätte ich natürlich auch gerne, weil ich mit der Porträtfotografie noch kaum Erfahrung habe und es immer gut ist, wenn man was zum Nachschlagen hat.

    Schöne Grüße,

    Robert

  110. Hallo Mehmet,
    das ist eine sehr interessante Folge über das Posen, mach weiter so.
    Sehr gut fand Ich die Tips im Sitzen anzufangen und sich von unten nach oben zu arbeiten.
    Da ich gerade erst mit dem Model fotografieren anfange würde ich mich sehr freuen wenn ich Dein Buch „Posen, Posen, Posen“ gewinnen würde. Mit Deinem Buch würde ich sicherlich einige Schritte weiter in der Modelfotografie kommen.

    Schöne Grüße Heiko

  111. Hallo Mehmet,
    Tolle Tips zu den Posen! Sehr anschaulich und verständlich!
    Bin noch ziemlich am Anfang der Studiofotografie,
    würde mich daher sehr über das Buch freuen.

    LG Martin

  112. Hallo und vielen Dank für das Tutorial, konnte schon ein paar Sachen umsetzen. Nur die Leseprobe reicht mir nicht, ich hätte gerne das ganze Buch!
    Grüße,
    Karsten

  113. Hallo, auch ich kann mich nur allen hier anschließen. Super Video um schnell gut einfache Tipps zu erhalten. Da ich noch Anfänger bin und ich öfter vor der Aufgabe stehe Bekannte zu fotografieren, welche oftmals noch nie beim Fotografen waren, würde ich mich über das Buch sehr freuen.
    Liebe Grüße
    Tobias

  114. Hallo Mehmet,

    vielen Dank für das informative Video. Leider gibt es unzählige andere Videos zum Thema Posing, die alle nur bedingt halten können, was sie versprechen. Nicht so hier. Du beschreibst präzise und nachvollziehbar, wie du eine Pose erarbeitest und regst zum selbst ausprobieren an. Gleichzeitig bekommt man ein paar „todsichere“ Posen, aus denen man dann eigene entwickeln kann, und mit denen auch Anfängermodels gut zurecht kommen sollten. Die Leseprobe aus deinem Buch macht auf jeden Fall Lust auf mehr.
    Das Buch würde ich gerne gewinnen, um von meiner posingunerfahrenen Freundin Fotos zu machen, die ihr gerecht werden.

    Viele Grüße
    Johannes

  115. Das Video zeigt nicht steif, sondern sehr anschaulich, wie man beim Fotografieren mit Menschen umgehen soll. Das macht neugierig und Lust, tiefer einzusteigen, wozu das Buch sehr hilfreich wäre.

    Gernot

  116. Super Video.

    Würde mich über das Buch freuen. Genau sowas brauche ich, da ich gerade mit Posen unsicher bin.

    lg Michael

  117. Lieber Mehmet, liebes Blende 8 Team,

    ich bin Susanna Johanna und 19 Jahre jung. Die Fotografie begleitet mich bereits seit frühen Jahren durch mein Leben und ich wünsche mir nichts mehr als das, was längst mehr für mich als ein „Hobby“ ist, zu meinem Beruf zu machen. Doch von nichts kommt nichts. Ich hänge mich jeden Tag dahinter mein Handwerk stets zu verbessern: Lese unzählige Bücher, besuche Workshops, schaue mir Videos an… Oft wird man mit viel versprechenden Titeln gelockt und am Ende leider nur enttäuscht. Dies ist bei euch ganz anders! In kurzer Zeit kann man durch eure Bücher / Videos sein Wissen bereichern. Bei Mehmet´s sympathischer und lockerer Art, macht das Lernen dann noch gleich doppelt so viel Freude 🙂 Diese 15 Minuten haben sich mehr als gelohnt! Wenn er genauso so schreibt wie er im Video erklärt, würde ich das Buch erstmal nicht mehr aus der Hand legen wollen.

    Ich würde mich riesig über sein Buch freuen, weil ihr mir mit diesem Werk wieder einmal helfen würdet meinem großen Traum ein Stückchen näher zu kommen und meine Arbeit zu perfektionieren.

    Liebe Grüße,
    Susanna Johanna

  118. hallo mehmet

    das video war sehr informativ und spornt einem gleich an, es selber zu hause auszuprobieren.
    ich habe mir vor ca. 1.5 monaten ein kleines homestudio gekauft und aufgebaut und da kann ich tipps, wie deine sehr gut gebrauchen, damit ich noch mehr lernen kann in der studiofotografie, mit all den posen.
    ich fand vorallem gut, das mit der angewöhnungszeit, vom sitzen auf dem stuhl, zu den stehenden posen.

    sehr gerne würde ich natürlich, wie alle anderen hier :), das buch auch gewinnen um, mein spektrum zu erweitern.

    grüsse aus der schweiz
    manuel senn

  119. Hallo bei Blende 8,
    nach meiner Meinung eine sehr locker und flockig gehaltene Folge,
    in der sich der Fotograf viel Mühe gibt zu erklären, das ein Shooting
    mit einem Model nur funktionieren kann, wenn das Zusammenspiel klappt.
    Wie man das Schlussendlich erreicht ist fast schon nebensächlich
    solange der Fotograf es schafft das Eis zu brechen.
    Denjenigen die das nicht verstanden haben wir auch sicher das
    fünfhundertste Buch nichts nützen und das sage ich aus anfänglich
    eigener leidvollen Erfahrung.
    MfG T. Feick

  120. Hi,
    einen herzlichen Dank an das Podcast Team und seine Fotografen…
    Da wie immer, viel zu kurz….
    Darum waere es nett, auf diese Art, noch mehr von Mehmet aus seinem Buch zu erfahren.
    Bitte noch lange weitermachen mit Blende 8!!!!
    LG
    Frank

  121. Tolle Folge.
    Das Buch wäre bei mir gut aufgehoben, weil ich derzeit Foto-Design studiere und noch das richtige Posing-Buch für meine Ausbildung suche.

  122. Hallo!

    Ich will nicht Fotografieren. Ich will Gesichter und Momente sammeln. Und je mehr ich weiß, desto besser weiß ich, was es wert ist gesammelt zu werden. Darum das Buch…

    Herzlich aus den Bergen

  123. Hallo Mehmet!

    Zunächst Gratulation an dich und natürlich auch an Julija für diesen tollen Podcast. Ihr habt es perfekt geschafft in relativ kurzer Zeit viele Tipps zu vermitteln ohne den Zuseher mit Infos zu „erschlagen“!

    Tja und warum will ich dein Buch gerne gewinnen?

    …weil ich glaube, dass es für mich die perfekte Lektüre ist, um in die „Königsdisziplin“ der Photographie einzusteigen.

  124. Hallo Mehmet und das ganze Blende8 Team,

    wie immer eine tolle Folge!
    Da meine Familie vor kurzem Zuwachs bekommen hat, würde ich die Familien/Baby Posen gerne live ausprobieren.

    Grüße
    Florian

  125. Hallo Mehmet und Team,

    das war mein erster Podcast überhaupt und ich fand ihn informativ und kurzweilig.
    Ich würde das Buch gerne gewinnen, weil ich
    1. Fotografie-Anfängerin bin,
    2. meine schwangere Schwägerin fotografieren soll und
    3. zwei pubertierende Töchter habe, die meine Fotos (trotz 1.) mit den Fotografien bei Germany’s Next Topmodel vergleichen und ich – oh Überraschung – immer schlecht abschneide. Das Buch würde also mein Leben vereinfachen und zugleich bereichern.

    Grüße
    Charlotte

  126. Hallo Mehmet,

    Nach zwei Jahren „normaler“ Fotografie hab ich letztes Jahr Spaß am Fotografieren von Menschen gefunden. Trotzdem ist es schwer, vor allem Anfängern die Angst vor der Kamera zu nehmen. Ich verspreche mir vom Buch, dass es mir hilft, die Models besser anzuleiten und Schwächen beim Posen nicht erst am Monitor zu finden.

    Gruß
    Andi

  127. Hallo,
    ich habe eine Galileo-Bücher-Samlung, weil ich sie alleine von der Aufmachung her schon toll finde. Und auch die wenigen Exemlare die ich bereits gelesen habe, waren inhaltlich super!! Als ich gesehen hab, daß es ein neues Buch von G. gibt, kam es natürlich von daher schon auf meine Wunschliste. Selbst bin ich in dem Bereich völlig unerfahren. Bisher mußten meine Kinder als Models herhalten. Ich war schon überrascht, das auch Posen zu Familienfotos etc. gezeigt werden. Das macht es für mich gerade interessant! Als ich das Video gesehn hab war ich von der Arbeitsweise total beeindruckt! So locker wie Mehmet Eygi mit dem Model umgeht! Vor allem wirkt nichts gestellt. Habe selbst von mir schon ein paar mal Bilder machen lassen, die mich jedoch völlig verfremdet haben. Die Schminke, die nicht zu mir paßte, die unnatürlichen, verkrampften Posen (welche man mir leider auch auf den Bildern ansah)… Am besten würde mir ein komlettes Lehrvideo gefallen, aber da es das nicht gibt, hätt ich gern das Buch!! Und hoffe auch, wie hier schon einige geschrieben haben, daß man viel draus lernen kann 🙂

    Liebe Grüße und von mir auch: WEITER SO GALILEO!!
    Andrea

  128. Hallo,
    Vielen Dank für das Video und den vielen Tipps, vor allem mit den 3 verschiedenen Varianten, wie ein Model einmal eine Grundhaltung (Stand) einnehmen kann…
    Ich kann da noch viel lernen von dir.

    Bin noch ein Foto Anfänger, als Model muss meist meine Freundin „herhalten“. Und wenn es ums Posen geht und sag „stell dich bitte anders hin“… Und sie dann fragt „wie denn?“… Musste ich bisher meist sagen „ich weiß es ja auch nicht. Tu einfach irgendwas!“…

    Alleine das ist schon ein guter Grund, warum gerade ich das Buch gewinnen sollte. „Damit ich meiner Freundin das Martyrium ersparen kann“.

    Durch dieses Video hab ich schon die erste guten Tipps erhalten.

    Vielen Dank dafür und weiter so.
    Liebe Grüße, Manuel

  129. Hallo Mehmet,
    Der Leseprobe nach hast du dich richtig ins Zeug gelegt. Wen ich das Buch gewinne, lerne ich hoffentlich viel neues dazu. Wen ich es nicht gewinne kaufe ich es mir und lerne viel neues dazu !!!!

  130. Hallo liebes „Blende 8“ Team,

    erst einmal ein großes Kompliment an die Folge. Ich benötige das Buch „Posen, Posen, Posen“, weil meine Kamera kein Klärwerk ist 😀 Ist es vor dem Objektiv Mist, wird es hintenraus nicht viel besser 😉 Da sollte man schon wissen wie es richtig funktioniert.

    viele Grüße
    Tobi

  131. Gude Mehmet, ich braach des Buch, weil ich kaa Ahnung vom Posen hab und eischentlich hinner der Kamera steh. Ich möcht denne Leud vor de Kamera mit daanem Buch des Lebbe leichter mache, denn die Pose´ kann man bestimmt aach annerswo einsetze, z.B. uff Veranstaltunge, Hochzeite und sonstwo. Ich glaab des macht aach die Leut im privaade selbst sicherer in ihrem Ufftrete, wenn se wissen wie sie sich zu präsendiere habbe. Außerdem muss ich wisse, ob aach Posen für die männliche Fraktion in dem Buch vorhanne sind 😉 Es wär echt a subber Sach wenn das klappe würd, da würd ich mich riesisch freue. Schee Wocheend! Tschö Markus

  132. Hallo,

    das war eine der besten Erklärungen wie man mit ungeübten Models arbeitet. Kein unnötiger Schnickschnack, kein ausschweifendes Drumherum. Klare Aussagen, wenige Knackpunkte. Gerne würde ich mehr lesen und wäre daher froh, wenn ich eines der Bücher gewinnen würde. Ich bin mir sicher, es würde gute Anregungen geben um beim Fotografieren entspannter zu sein 🙂 was sich letztlich auch aufs Model und zu guter letzt auf die Bilder auswirkt.
    Viele Grüße
    Roland

  133. Hallo ans Team,

    das Video hatte auf lockerer Art einige Tipps für mich parat, … und wenn die Bücher noch nicht verlost sind, bin ich gerne bei der Verlosung dabei, um noch genauer zu erfahren, mit welcher Pose ich welche Wirkung erziele und wie Kleinigkeiten die Erscheinung verändern. ‚Schlechte Posen‘ muss ich mir dann nicht erst erarbeiten.

    Schönes Wochenende
    Sven

  134. Super Video.Sehr interessant und Aufschlussreich für einen Newbie bei der Peoplefotografie wie mich.

    Ich möchte gerne das Buch, weil meine Frau aus der nähe von Posen kommt 🙂 Natürlich ist sie mein liebstes Model und sie hat nur sehr wenig Erfahrung. Das soll sich ändern, damit uns das Shooten noch viel mehr Spass macht.

    Gruß und macht weiter so
    Bo

  135. Ich dachte anfangs‘ „das schau ich mir später an, da gibt es nix neues“. Nun bereue ich, das ich solange gewartet habe und erst jetzt meinen Horizont erweitern konnte. Ich hätte gern das Buch, damit sich meine Horizonte erweitern 🙂

  136. Wie sagte es mal Mahatma Gandhi “Lebe als würdest Du morgen sterben. Lerne als würdest Du ewig leben.” Und so würde ich gerne lernen und zwar über Posen posen posen.

    Grüße

    Daniel

  137. Hallihallo,
    Also erst mal super Video! Obwohl es ja nicht so lange ist habe ich jetzt schon wieder einiges gelernt 🙂
    Ich glaube ja dass nach diesem Video das Buch wirklich weiter hilft und würde mich mega über dieses freuen, weil ich dieses Jahr in die People-Fotografie einsteigen möchte

    viele Grüße, Sonja

  138. Klasse Ausgabe! Ich habe bisher nur Portraits fotografiert, da ich das Gefühl habe, Ganzkörper Aufnahmen gelingen bei mir nie. Diese Folge scheint mir wie ein Grundrezept eines guten Pizzateiges und mit diesem Buch könnte ich mir diesen „Teig“ mit einer Vielzahl von Posen „belegen“.

  139. Toll und einfach erklärt. Über das Buch und die darin enthaltenen Ideen würde ich mich sehr freuen. Ich finde es immer wieder gut, wenn man auf die kleinen, aber entscheidenden Details hingewiesen wird, die am Ende das gewisse Etwas dem Bild geben oder man sich später immer drüber stört im Bild.
    Lg aus der Schweiz
    Sebastian

  140. Sehr gut gemacht und….sehr informativ!
    Bisher hatte ich die Meinung die Phrase „mit dem Model arbeiten“ ist eben nur eine Phrase.
    Durch diesen kurzen Podcast muss ich aber meine Meinung revidieren.
    Der „Aha-Effekt“ war eindrücklich um das Wissen und die Erfahrung, die man braucht solche Bilder zu machen.
    ´tschuldigung also nachträglich an alle Photographen in diesem Metier!

    Jetzt möchte ich endlich auch einmal tolle Posing Bilder von meinem mir seit bald 2 Jahrzehnten angetrauten Spätzle machen können.

    Eben DAFÜR brauch ich aber DRINGEND das Buch 😉
    ….ansonsten freue ich mich auf den nächsten Podcast

    Ich

  141. Hallo Mehmet,

    ich fotografiere in meiner Freizeit am liebsten in der Natur. Da ich meine Werke gerne in meinem Freundeskreis zeige, kommt immer öfter die Frage „Du Klaus, ich brauche dringend ein gutes Foto von mir. Du hast doch eine gute Kamera …“
    Leider befinde ich mich hier oft auf sehr dünnem Eis und fühle mich als Fotograf sehr unsicher… was das Model natürlich merkt und dem Shooting nicht förderlich ist.
    Ein gutes Buch wäre hier sicher sehr hilfreich, zumal mir das Fotografieren mit Models im improvisierten Studio immer mehr Spass macht.

    Gruß Klaus

  142. Hallo Mehmet

    danke für die tolle Einführung ins Thema Posing. Du gehst die Sache locker an und man sieht, dass du viel Erfahrung im Führen von Models hast. Ich würde gerne mehr vom Profi lernen, deshalb möchte ich ein Exemplar deines Buchs bekommen.

    viele Grüsse, Bruno

  143. Das Video ist von gewohnt hoher Qualität – das dazu gehörige Buch würde sich hervorragend auf dem Couchtisch im Studio machen und so einigen Interessierten als Inspiration dienen.

  144. Hallo, ich möchte gerne das Buch „Posen, Posen, Posen“ gewinnen, weil ich es mir bei meinen 20 Portrait- und Fashion Shootings pro Jahr eine wertvolle Hilfe wäre, mehr Abwechslung in mein Posen-Repertoire zu bringen und noch schönere und elegantere Posen anzuleiten. Da ich meine Models stets möglich attraktiv fotografieren möchte, sind mir insbesondere Hinweise wie man schon bei der Pose kleine Unzulänglichkeiten für die Kamera unsichtbar macht, besonders hilfreich.

    Noch zwei Hinweise:
    1) Neben einem „Posenkatalog“ hätte ich mir auch ein Kapitel gewünscht, wie man eine Pose systematisch entwickelt.
    2) Die Blende 8 Folgen sind durch die Bank super gemacht und sehr hilfreich für mein liebstes Hobby.
    Gruß
    Andreas

  145. Hallo liebes Blende8-Team,
    Tolle Folge von eurem Podcast. Bereits nach wenigen Minuten wurde mir klar, mit welchen „einfachen“ Sachen man ein tolles Posing erreichen kann. Das Thema interessiert mich sehr – gerade auch, weil ich mir ein kleines Fotostudio einrichte. Da käme mir das Buch und die professionellen Tips gerade recht. Und jetzt drücke ich mir die Daumen

  146. Hallo,
    ich habe das Buch schon und würde ganz gerne einem gutem Fotofreund dies gerne schenken, bin vom Buch voll begeistert, richtig toll erklärt. Super!

  147. Ein sehr interessanter Beitrag zu dem Thema Posing.
    Jeder Mensch hat einen anderen Charakter und man sollte individuell auf die Person eingehen. Nur durch Kommunikation erkennt man den Mensch und lernt dieses zu verstehen. Gerade beim Fotografieren mit Menschen finde ich dies einen sehr wichtigen Punkt, der jedoch gerne übersehen wird.
    Einige Fotografen sind der Meinung, diese fotografieren nur und müssen nichts über das “ Posing “ wissen. Der Meinung bin ich nicht, den es gehört zu der Arbeit und dem Aufgabenbereich dazu.
    Ich selbst als nicht hauptberuflicher „Fotograf“ lerne immer wieder gerne dazu und bilde mich weiter. Als Laie würde ich mich persönlich nicht betrachten, jedoch im Bereich „Posing“ wäre es sinnvoll den Horizont zu erweitern – man lernt nie aus !
    Testet euch mal selbst und steht mal vor der Kamera zum „Posing“ – ihr werdet merken, hinter der Kamera ist es anders – und schon bemerkt man ein Defizit bei sich selbst ggf.

    Ich würde mich über das Buch freuen, nicht weil ich es unbedingt gewinnen möchte, sondern um für mich persönlich daraus zu lernen. mich weiter zu bilden und von erfahrenen Profis zu profitieren, die ihr Wissen weiter geben.

  148. das Buch wäre eine Bereicherung für unser Gemeinschaftsstudion um hier vorallem „unbedarften“ Models und Fotogafen Ideen zu geben.

    Ciao,

    MArco!!

  149. Gutes Video zum Posing! Die kleinen Tipps und Tricks helfen auf jeden Fall weiter, noch besser wäre es das Buch zu gewinnen und dabei noch mehr zu lernen. Auch MIR die Berührungsängste zu nehmen mit People zu arbeiten.

    Danke und Gruß

    Senad

  150. Tolle infos zum Umgang mit dem Model. Das Buch bietet sicherlich noch viel mehr. Würde mich sehr über dieses Buch freuen.

    Gruß

    Adam

  151. Ich würde mich über das Buch sehr freuen, weil ich mich bei der Postionierung des Models relativ schwer tue und mir die Ideen fehlen.
    Der Podcast hat mich neugierig auf „mehr“ gemacht.
    Insofern….

    Grüße, HH

  152. Hallo Mehmet,

    klasse Beitrag, wie ich finde. Ich bin 22. Seitdem ich das erste mal Papa’s Kamera zum fotografiere haben durfte, bin ich begeistert dabei.
    Die arbeit mit Modellen, finde ich dabei nicht immer leicht. Einige sind kaum zu bremsen andere sind noch unerfahren, Tipps und Tricks wie man sie gut instruieren kann, sind da sehr hilfreich.
    Ich finde du hast es in dem Video sehr gut und einfach erklärt und bin gespannt was noch so im Buch steht :).
    Vielleicht habe ich ja Glück.

    Viele Grüße aus Hamburg

  153. Eigentlich fotografiere ich mehr Landschaften, weil ich beim Posen mit Erwachsenen immer Schwierigkeiten habe. Bei Kindern unter 5 Jahren klappt das sehr gut, weil ich mit denen Rede und Geschichten erzähle. Der Film hat mir sehr gute Hinweise gebracht und mir meine Anfangsfehler gezeigt. Mit Erwachsenen rede ich weniger und bin gleich im stehen angefangen. Das Buch könnte mir sicher noch viele Hinweise geben.
    MfG
    Wolle

  154. Hallo Blende8 Team.

    Wiedermal ein schönes Tutorial! Weiter so! 😉

    Warum ich das Buch haben möchte? Weil ich meinen fotografischen Horizont erweitern möchte. Bewege mich hauptsächlich in der Welt der Produktfotografie a la Eberhardt Schuy und würde gerne mehr im Portraitbereich erlernen. 😉

    Viele Grüße, David

  155. Hallo Blende-8-Team.
    Das war wie immer eine sehr gute Folge.
    Ich könnte das Buch auch ganz gut gebrauchen. Ich fotografiere seit 1,5 Jahren und das primär im Urlaub oder Makro-Aufnahmen. Habe dafür viel Lob von Kollegen erhalten und darf deshalb drei Tage lang eine Hochzeit fotografieren. Bin schon fleißig dabei mich einzulesen und vorzubereiten, denn zum ersten Mal in meinem jungen Fotografenleben sind die Bilder für jemanden wichtig.Würde ja ungern schlechte Hochzeitsfotos abliefern. Einige Tipps konnte ich dieser Episode (wie auch einigen anderen) entnehmen, aber ich bin mir sicher, dass das Buch noch viel mehr Tipps bereithält.
    Mich würde es jedenfalls sehr freuen und dem zu fotografierenden Brautpaar sicherlich auch.
    Viele Grüße,
    Sebastian

  156. Hallo,

    wieder eine interessante Folge! 🙂
    Auch wenn Ihr keine Hardware verkauft, bin ich doch auch immer sehr an einer Set-List des verwendeten Equipments interessiert, daraus ziehe ich oft neben dem eigentlichem Thema weitere Ideen und Kenntnisse.

    Würde mich freuen, wenn Ihr das hier noch nachliefern und ggf. auch für zukünftige Podcast-Folgen einfließen lassen könntet.

    Viele Grüße + danke,
    Sören

  157. Servus, Servus, Servus,

    wie schön doch Zufälle sind, bin echt begeistert von dem Video. Super logischer Aufbau der Thematik! Die tollen Tipps werden durch deine natürliche Art sehr gut unterstrichen. Auch wenn ich verspätet auf das Video gestoßen bin und die Bücheraktion schon vorbei ist, möchte ich dir ( als fabenfroher Neustarter in der Fotowelt) einen lieben Gruß hinterlassen.

    Bratkartoffel HeißundFett (Katrin)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.