Folge 134 – Hartes Licht für Leder und Texturen

Fotograf, Alexander Heinrichs:
http://www.ah-photo.de
http://www.facebook.com/ah.photo.ah

Zubehör:
Jinbei Porty
Jinbei Octabox

Exklusiver Buchauszug zur Folge

Lichtformer und ihre Wirkung

In diesem Bonusmaterial erklärt Ihnen Michael Papendieck die Wirkung verschiedener Lichtformer und stellt Zubehör für die Studiofotografie vor – damit das Licht genau dort scheint, wo Sie es haben wollen. Der Auszug stammt aus dem Buch »Fotografieren im Studio – Das umfassende Handbuch« (ISBN 978-3-8362-1984-6).

Buchauszug herunterladen

Beispielbilder

4 Gedanken zu „Folge 134 – Hartes Licht für Leder und Texturen“

  1. Wieder was gelernt! Und als langjähriger Fan (wirklich) schau ich bei Alexander Heinrichs immer gern rein! Strukturiert, wieso dies und welches Ergenbnis nachvollziehbar erklärt…

    Auf der Photokina eins der kreativsten Setups (der „Birkenwald“) – einfach und man meint, man hätte eigentlich selbst drauf kommen müssen. Wie beim Ei des Kolumbus 😉 !

    Aber – wieso ein Porti, wenn doch rechts neben dem Lampenstativ zwei Steckdosen sind???

    Thomas

  2. Beim Glattleder finde ich auch das Ergebnis mit der Softbox ansprechend.
    Das Foto mit Rauhleder und Softbox ist leider unscharf, von daher kein ganz fairer Vergleich. Sichtbar besser heraus gearbeitet wird das Label des Schnürschuhs mit Normalreflektor.

    Gruß
    Gerhard

  3. Gut strukturiertes, souveränes Video, das allerdings unterm Strich auch in 30s hätte alles sagen können, was es zu sagen hat. Etwas wenig Fleisch aufm Knochen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.